Weisheiten

„Macht ohne Weisheit und Liebe ist gefährlich. Weisheit ohne Macht und Liebe bleibt trocken und akademisch. Liebe ohne macht und Weisheit ist schwach und töricht.“

Kenneth Meadows

 

„Wenn du die Worte eines anderen wiederholst, muß das nicht heißen, daß du auch ihren Sinn verstanden hast.“

„Geduld bedeutet, daß man immer weitblickend das Ziel im Auge behält, Ungeduld bedeutet, daß man kurzfristig nicht die Bestimmung begreift.“

„Ein freier Mann ist der, den die Beleidigungen der Menschen nicht schmerzen, und ein Held ist der, welcher den Beleidigung Verdienenden nicht beleidigt.“

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi

 

„Werde der, der du bist. Alles nach dem wir so verzweifelt suchen befindet sich bereits in uns.“

Unbekannter Autor

Ein Mann mag tausend mal tausend Männer in einer Schlacht besiegen,
doch der größte Kämpfer ist, wer sich selbst besiegt.
Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.
Arbeitet, als würdet ihr kein Geld brauchen,
liebt, als hätte euch noch nie jemand verletzt,
tanzt, als würde keiner hinschauen,
singt, als würde keiner zuhören,
lebt, als wäre das Paradies auf der Erde.
Groll mit sich herumtragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle –
in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt sich dabei nur selbst.
Es streiten doch untereinander und widersprechen einander nur die Menschen,
die lediglich einen Teil der ganzen Wahrheit sehen.